Familienfotos zu Sechst - Homestory oder Familienfotos im Grünen? Beides! 

Ein Familienshooting mit vier Kindern in Bonn und Antworten auf die Frage: Familienfotos draussen oder drinnen? 

familienfotos-bonn
Hmmm, wo machen denn wir die Familienfotos am besten? Drinnen, wo wir soviel Zeit als Familie verbringen? Oder doch lieber draussen? Hoffentlich haben wir dann auch Sonne… Können wir vielleicht auch beides machen? 

Das sind einige der Fragen, die sich viele Familien vor dem Fotoshooting stellen. Um Euch die Entscheidung leichter zu machen, erzähle ich Euch heute, was es bei Homestorys und Familienfotos im Freien zu beachten gibt und was beide Optionen so besonders macht.

So wie mit dieser Familie aus Bonn mache ich es meistens: wir beginnen das Shooting bei Euch zu Hause und gehen später noch raus, wenn das Wetter schön ist. In Euren Garten (wie bei diesem Shooting), einen Park in der Nähe oder an einen anderen Ort, der Euch als Familie etwas bedeutet. Der umgekehrte Fall ist auch möglich. Wir treffen uns zu einem Outdoor-Shooting und fahren danach noch gemeinsam zu Euch nach Hause. Oder zu einer zweiten Location in der Nähe.

kinderfotograf-bonn
familienfotos-bonn

 

Homestory - Familienfotos im vertrauten Zuhause

 

„Ich würde sagen, wir machen die Fotos drinnen, bei uns in der Wohnung fühlt sich mein kleiner Sohn am wohlsten.“ „Wir würden gerne ganz ungestellte Alltagsmomente festhalten, wie wir auf dem Bett kuscheln, wie die Kleinen mit Papa toben und unser Haus hätten wir gerne auch mit auf den Bildern.“

Das Zuhause ist für Kinder der vertrauteste Ort, wo ein Großteil Eures Familienlebens statt findet. Hier fühlen sie sich wohl und geborgen. Hier kann ich Euch im Alltag begleiten, so wie Ihr seid, ohne Zuschauer. Mit den Fotos werdet Ihr viele Erinnerungen verbinden, denn hier wachsen Eure Kinder auf, hier wird Tag für Tag Eure Familiengeschichte geschrieben. In den eigenen vier Wänden entstehen die authentischsten Fotos Eurer Familie. 

Mir ist es wichtig, die innigen Momente einzufangen, die man als Familie oft in größter Vertrautheit erlebt. Wie Ihr Euch auf dem Bett ganz nah an Eurer Baby kuschelt, wie es Euch anlacht, wie es Euch anstrahlt, diese Nähe zwischen Euch. Wie Euer Kind fasziniert nach den raschelnden Blättern des Baumes vor Eurem Haus greift. Wie Ihr es liebevoll badet. Wie es sich vergnügt unter Eurer Bettdecke versteckt. Wie Papa es immer zum Lachen bringt. Das Gefühl, wie Eure Hände über die weichen Löckchen Eures Kindes streichen. 

Was sind die kleinen Glücksmomente Eures Alltags, an die Ihr Euch auch Jahre später noch erinnern möchtet?

Diese kann ich am besten bei Euch zu Hause einfangen. 

kinderfotograf-bonn

Auch mit sehr lebhaften Kindern kann man drinnen schöne, lebendige Aufnahmen mit viel Bewegung festhalten. Und in Eurer Wohnung kann man all die Dinge mit aufs Bild nehmen, die den Alltag Eurer Kinder bestimmen. Die Lego-Ritterburg, mit der Dein Fünfjähriger stundenlang spielt oder die Mini-Spielküche, die seine Augen zum Leuchten bringt.

Ein großer Vorteil von Familienshooting bei Euch zu Hause ist, dass Ihr keine Anfahrt habt, diesen Teil übernehme ich. Es gibt keinen Zeitdruck, der Kühlschrank ist gleich nebenan und die Toiletten auch. Falls sich jemand beim Shooting übergibt, beschmiert oder die Zähne ausschlägt, kein Problem, Bad und Kleiderschrank sind auch ganz in der Nähe. 

familienfotos-bonn
kinderfotos-bonn
kindershooting-bonn

 

Outdoor - Familienbilder im Grünen

 

Hach, Fotos im Grünen, während einen die Sonnenstrahlen auf der Nase kitzeln oder die Abendsonne im Sommer wärmt. So stellt man sich das vor. Wenn man Glück hat, scheint am Tag des Shootings tatsächlich die Sonne. Und dabei können wunderbare Familienbilder entstehen.

Am besten eignen sich für ein Outdoor-Familienshooting (vor allem im Sommer) die Morgen- und Abendstunden, zwei bis drei Stunden nach Sonnenaufgang bzw. vor Sonnenaufgang. Dann steht die Sonne tief am Horizont und man hat für die Fotos ein schönes, weiches Licht. Outdoor-Fotos um die Mittagszeit sind - gerade im Sommer - eher suboptimal, da die Sonne dann sehr hoch steht und harte Schatten wirft. Da nach meiner Erfahrung kleine Kinder in den Abendstunden nicht mehr ganz so fit sind, mache ich Outdoor-Shootings meistens vormittags. 

Keine Sorge, wenn sich die Sonne hinter einer Wolkendecke versteckt! Auch bei bewölktem Himmel können tolle Aufnahmen entstehen. 

Draussen gibt es eine Menge kreative Fotolocations für originelle Familienfotos. Kinder haben viel Platz, sich zu bewegen und auszutoben. Und je nach Jahreszeit kann man spannende Aktivitäten mit in das Fotoshooting einbauen, wie ein Picknick im Grünen, Sackhüpfen, eine Laubschlacht, Schlitten fahren oder einen Spaziergang im Park. 

Wenn Ihr gerne beides verbinden möchtet - Homestory und Fotos im Grünen, können wir eine kleine Runde bei Euch im Viertel drehen oder wir machen den Garten unsicher. Hier kann man Verstecken spielen, Trampolin springen, Blumen gießen, Schaukeln oder im Sandkasten buddeln. Oder an einem heißen Sommertag mit nackten Füßen über den Wassersprinkler hüpfen. Riesenseifenblasen sind auch immer eine schöne Idee, wie bei diesem Shooting

Manchmal muss man gar nicht so weit gehen, um ein bisschen "frische Luft" in die Fotos zu bekommen. Einfach die Pantoffeln anlassen und schwuppsdiwupps ist man auf dem Balkon oder der Terrasse. Schon hat man etwas Grün im Hintergrund ohne umständliches An- und Ausziehen. 

Das was Fotos unter freiem Himmel so besonders macht, ist leider auch sein großer Nachteil. Ob es am Tag des Shootings trocken bleibt oder in Strömen regnet, ist Glückssache. Wenn es regnet, verschieben wir den Termin entweder um ein paar Stunden nach hinten, verlagern das Shooting nach drinnen oder weichen auf einen anderen Tag aus. 

Was sich bei Outdoor-Fotos im Freien mit kleinen Kindern bisher bewährt hat, findet Ihr übrigens in meinen "5 Tipps, wie Ihr mit Kindern (m)ein Outdoor-Shooting übersteht".

studiofotografie-bonn
familienfotos-bonn
familienfotograf-bonn
familienshooting-bonn
kinderfotos-bonn
familienfotograf-bonn
familienshooting-bonn
familienfotos-bonn
kindershooting-bonn
familienfotoshooting-bonn
kinderfotograf-bonn
familienfotos-bonn
kinderfotografie-bonn
familienfotografie-bonn
kinderfotografie-bonn
familienfotograf-bonn
familienfotos-bonn
kindershooting-bonn
familienfotograf-bonn
kinderfotograf-bonn
familienfotografie-bonn
familienshooting-bonn

 

5 Homestorys ...

... und 5 Familienshootings im Grünen