Ostsee (Warnemünde) | Unterwegs

Es gibt für mich wenige Orte, an denen ich so gut abschalten kann, wie die Ostsee. Wie das so ist, nach langem mal wieder am Meer zu sein, darüber habe ich hier geschrieben. Anfang September fuhr ich mit einer guten Freundin nach Warnemünde für ein stürmisch-herbstliches Ostsee-Wochenende mit tosenden Wellen, einem blauen Himmel mit weißer Wolkenwatte und pfeifenden Windgedichten in den Ohren. Nach langen Tagen mit der Sonne im Gesicht und Sand in den Haaren, sahen wir im Windschatten der Strandkörbe abends der Sonne hinterher, die sich mit beeindruckenden Wolkenformationen verabschiedete. Es ist immer wieder schön, aus der Stadt rauszukommen, weg vom Bildschirm und Asphalt, um die Weite in sich und da draußen zu spüren, am Meer. 

ostsee-gewitter
portrait-kleine-blende-nikon
ostsee-strandkorb
warnemünde
warnemünde-winter
ostsee-himmel-schwarzweiss
warnemünde-kitesurfen
ostsee
blick-auf-das-meer
ostsee-wellen-meer
geringe-tiefenschärfe
ostsee-buhnen
teepott-warnemünde-ostsee
leni-moretti
gewitter-himmel-sturm
ostsee-sonnenuntergang-warnemünde
strandkorb-abendlicht-sonne
gewitter-meer-ostsee

Unterwegs ...