Der erste Online-Fotokurs für Eltern

Online-Workshop Babyfotos und Kinderfotos im Familienalltag. Der erste Online-Fotokurs für Eltern rund um die natürliche Baby- und Kinderfotografie! Wie Du Deine Kamera besser verstehst und mit ISO, Blende und Zeit unvergessliche Kinderbilder machst.

Seit 2013 fotografiere ich jetzt Familien in ihrem Zuhause. Dabei ist mir eine Sache immer wieder aufgefallen. Viele Eltern haben richtig gute Kameras, manche sogar das gleiche Nikon-Modell wie ich. Aber sie wissen nicht, wie sie damit richtig gute Baby- und Kinderfotos machen. Die meisten fotografieren im Automatik-Modus. Einige wenige sogar im A-Modus (Zeitautomatik) und können auch mit der Blende etwas anfangen.

Und ich denke mir jedes Mal, wie schade! 

Sie haben so ein wunderbares Werkzeug, mit dem sie all die kostbaren Momente ihres Familienlebens festhalten könnten.

Nicht als Schnappschuss, wie mit dem Handy, sondern genau so, wie sie es erleben und sehen und fühlen. Mit unscharfem Hintergrund und magischem Licht und dem ganzen Pipapo.

Nach ein paar misslungenen Kinderfotos mit der teuren Kamera, stellt man bald ernüchtert fest, dass man sich doch ein bisschen mit der Technik auseinandersetzen muss.

Leni-Moretti--13.jpg

Alles, was Du wissen musst, an einem Ort

Also belegt man einen Fotokurs, in dem einem meistens Männer viel zu technisch alles auf einmal erklären. Oder man durchforstet das Internet und fühlt sich erschlagen von der Flut an Websites, Videos und Kursen.  Du hast keine Ahnung, wo Du anfangen sollst und es kostet viel zu viel Zeit.

Wäre es nicht schön, alle Informationen, die Du brauchst, an einem Ort zu haben?

Dass Dich jemand an die Hand nimmt und Dir zeigt, wo Du anfangen musst? Was Du wirklich wissen musst für den Familienalltag mit Kindern und in welcher Reihenfolge?

Diesen Ort gibt es!

In meinem Online-Fotokurs für Mama und Papas zeige ich Dir alles, was Du wissen musst, um drinnen und draußen fantastische Kinderfotos zu machen. Es ist das größte Projekt meines Lebens. 2018 habe ich ein ganzes Jahr lang mein ganzes Wissen einfach und verständlich für Dich aufgeschrieben. Nicht nur ein paar Foto-Tipps, wie auf meinem Foto-Blog, sondern wirklich alles, was Du wissen musst, mit Videos und PDFs und ganz vielen praktischen Übungsaufgaben.

Warum?

Es sind die kleinen und großen Glücksmomente mit den Menschen, die wir lieben, die das Leben ausmachen. Und ich möchte Dir zeigen, wie Du diese Augenblicke in Bildern festhalten kannst, die Dich immer wieder zurückbringen zu dem, was wirklich wichtig ist. Ich möchte, dass Du Deinen Kindern später zeigen kannst, wie viele besondere Momente es in Eurem Alltag damals gab, wie viel Liebe.

Es gibt viele Einsteiger-Kurse für Anfänger, aber sehr wenige speziell für Eltern.

Herumtobende Kinder und Babys drinnen bei wenig Licht zu fotografieren ist aber nicht ganz so leicht, wie schöne Porträts von Erwachsenen zu machen, die geduldig still halten.  Und alles auf einmal zu lernen, ist auch keine gute Idee.

Wie lernt man also fotografieren, wenn man (kleine) Kinder hat, ohne dass man nach ein paar Tagen das Handtuch schmeißt?

babyfotografie-berlin

Der erste Online-Fotokurs für Eltern

Darum geht es in diesem Kurs. Ich zeige Dir Schritt für Schritt alles, was Du für schönere Kinderbilder brauchst, und in welcher Reihenfolge. Jede Woche werden Deine Fotos sichtbar besser werden und die vielen Erfolgserlebnisse und persönliche Emails von mir werden Dich motivieren, dabei zu bleiben.

In 8 Module schauen wir uns erst die Grundlagen und das Licht an, dann den ISO, dann die Blende, die Verschlusszeit, den Manuellen Modus, den Autofokus, die Bildgestaltung und wie man seine Kinderfotos in Lightroom (noch mehr) zum Strahlen bringt. Ein Thema baut auf dem anderen auf und in nur wenigen Wochen wirst Du die Fotos machen, die Du Dir beim Kauf Deiner Kamera erhofft hast. Und ganz am Ende wartet noch ein Bonus-Modul auf Dich.

fotokurs-kinderfotografie.jpeg

 

Damit Deine Kinderfotos keine Glückstreffer mehr sind


Fast alle Bilder, die Du auf meiner Website siehst, sind mit einer Kamera und zwei Objektiven entstanden. Das war’s. Ich arbeite nur mit natürlichem Licht, ohne Reflektoren oder Blitze.

Alles, was ich gelernt habe, um auch in schwierigen Lichtbedingungen schöne Kinder- und Familienfotos zu machen, habe ich mir selber beigebracht: Wie man das beste Licht für seine Fotos findet. Wie man mit großer Blende und langsamer Verschlusszeit scharfe Fotos macht. Wie man natürliche, authentische Baby- und Kinderfotos anleitet. 

Dieses Wissen möchte ich an Dich weitergeben. 

Am Ende des Fotokurses werden Deine Kinderfotos keine Glückstreffer mehr sein. Du wirst Deine Kamera verstehen und die Momente Eures Lebens so festhalten, wie Du sie siehst und fühlst.

Leni-Moretti-89.jpg

 

Was Du im Fotokurs alles lernen wirst

Mir ist es sehr wichtig, den Fotokurs auf die Bedürfnisse von Eltern und ihren Familienalltag abzustimmen. Dazu habe ich mich viel mit fotobegeisterten Mamas (und Papas) unterhalten, Umfragen durchgeführt und mir immer wieder intensiv Gedanken dazu gemacht, wie ich dieses technische Thema möglichst einfach und unkompliziert für Dich auf den Punkt bringen kann. 

Dies sind nur einige der Dinge, die Du schon in der ersten Hälfte des Kurses lernen wirst:

  • Warum Deine Kinderfotos verwackeln und was Du dagegen tun kannst

  • Wie Du in der Wohnung und im Freien das beste Licht für Kinderporträts findest

  • Kreative Spiele und Anleitungen für natürliche, entspannte Kinderbilder

  • Die Ursache No. 1 für unscharfe Kinderfotos

  • Wie Du auch bei wenig Licht drinnen scharfe Bilder machst

  • Wie ich Schritt für Schritt Alltagsmomente mit Kindern fotografiere und dabei vorgehe

  • Wie Du bei Kinderfotos mit dem Autofokus richtig scharf stellst

  • 5 Wege, wie Du den Hintergrund verschwimmen lässt

  • Wie Du bei Babys und Kindern Details fotografierst

  • Wie Du in 4 Schritten ein eigenes, persönliches Fotoprojekt umsetzt

  • Wie Du im Alltag ungestellte Momentaufnahmen Deiner Kinder einfängst

  • Wie Du Deine Fotos auf den PC und das Handy bekommst

  • Wie Du Deine Bilder übersichtlich und zeitsparend auf der Festplatte sicherst

  • Wie Du die perfekte Speicherkarte für Deinen Familienalltag findest

 

Leni-Moretti-88.jpg